Adelheid-Dojo Wiesbaden, Germany
  School of Aikido and Feldenkrais

German version German Version
Facebook

Aikido seminars

The following list shows upcoming Aikido seminars held at the Adelheid-Dojo. Seminar descriptions are written in German. If you have questions, please contact us.

To view the PDF documents you need the free Acrobat Reader.

01.12.2022 - 31.01.2023

 

Einführungskurs Aikido
Doris Dohse
6. Dan Aikikai

Dienstags 20h und Donnerstag 18:45h Anfängerstunden
Mittwoch 18:45h Aikido Slow, auch für Einsteiger geeignet

90€ (70€)

Bitte in langen bequemen Hosen auf die Matte gehen.
Bei uns kann man das ganze Jahr über mit Aikido beginnen. Wer die Trainingstage flexible halten möchte und den ganzen Stundenplan nutzen, der meldet sich gleich als Mitglied an. (Kündigungsfrist nur 30 Tage)

 

Gutschein_Karte_RZ_16_2_16-1.pdf (780 KB)

10.12.2022 - 10.12.2022

 

Graduierung und Feier
DDDohse
6. Dan Aikikai

15h Kinderstunde und Graduierung für Kinder (Kinder, die nur am Kinder-Training teilnehmen und mindestens ein halbes Jahr dabei sind)
17-18:30h Training
Nach dem Training finden die Graduierungen für die Erwachsenen und die Kinder statt, die auch am Erwachsenentraining teilnehmen.
Im Anschluss wird gefeiert.

Beiträge zum Büffet und Einlagen jeder Art (Hausmusik, Kreatives...,) sind gerne gesehen.

Meldet euch bitte vorab zur Graduierung an und gebt euren Ausweis ab. Die regelmäßige Teilnahme am Training und die Mitgliedschaft im Dojo sind Voraussetzung für eine Graduierung.

 

22_12_10_Graduierungen.pdf (15593 KB)

08.01.2023 - 08.01.2023

 

Aikido-Einführungsseminar
Doris Dohse & Team
6. Dan Aikikai

Schnupper-Sonntag Aikido
Doris Dohse
6. Dan

15:00h-18:30h
Einführung, Kennenlernen und Demonstration
16:30h-17:00h Teepause
17:00h-18:30h
Anfängerstunde für alle Interessierten

Teilnahmegebühr 50€ (40€) Anmeldung erforderlich!

Einführung in das Aikido: In diesem Seminar, das speziell für absolute Anfänger*innen konzipiert wurde, kannst du in Wiesbadens größtem Dojo („Ort des Weges“) die Kampfkunst Aikido ausprobieren und herausfinden, ob es die „richtige“ Kampfkunst für Dich ist.

Bringt lange bequeme Hosen mit.
Alle sind willkommen!
Parken im Hof.

27.01.2023 - 29.01.2023

 

Wochenende
Stéphane Benedetti
Shihan

Freitag 18:45-19:45h und 20-21h
Samstag 11-13 und 17-19h
Sonntag 11-13h

Erwachsene:
Gesamter Lehrgang 104€, 2 Einheiten 68€, 1 Einheit 40€
Studierende & Jugendliche:
Gesamter Lehrgang 76€, 2 Einheiten 48€, 1 Einheit 28€

Für 20€ pro Person und Nacht kann im Dojo übernachtet werden. Am Samstag ist ein gemeinsames Mittagessen geplant.

 

2023_01_27-29_Stef.pdf (86 KB)

18.02.2023 - 19.02.2023

 

BDAL-Faschings-Lehrgang
Regula Pfeiffer, Gilles de Chénerilles, Peter Hintz und Doris Dohse
BDAL-Regionales Lehrerkomitee

Samstag 15-18:30h
Sonntag 10-13:30h
Es wird jeweils 2 Blocks á 45min. geben und zwischen den Blocks eine Trinkpause.
Anmeldung bis zum 10. Februar 2023 an doris@dddohse.de

Gesamt 60€ (50€)
1 Tag 40€ (30€)

Am Abend ist ein gemeinsames Essen geplant.
Es kann im Seminarhaus übernachtet werden. (20€ pro Person und Nacht)

 

23_02_18_19_BDAL.pdf (875 KB)

23.10.2023 - 27.10.2023

 

Bildungsurlaub zur beruflichen Weiterbildung: "Anti-Agressionstraining und Angstbewältigung" mit Aikido
vom 23. - 27. Oktober 2023
Konfliktmanagement am Arbeitsplatz. Referentin Doris Dohse, Feldenkrais Trainer-Assistentin und Kampfkünstlerin (6. Dan Aikido)

Montag, 23. 10. von 10h - 17:30h
Dienstag, 24.10. bis Donnerstag, 26. 10. von 9h - 17:30h
Freitag, 27. 10. von 9h - 16:30h

Mittagspause: 12:30h - 14h


Fünftägiger Bildungsurlaub; Programm inklusive Erfrischungsgetränken, Café, Tee, Obst und Snacks für die Pausen: 600€

Es wird ein Arrangement mit einem kleinen mediterranen Lokal geben, das extra für uns kocht.

In unmittelbarer Umgebung des Seminarhauses gibt es zahlreiche Cafés und kleine Restaurants zur Auswahl.

Information und Anmeldung:
doris@dddohse.de
Telefon: 0172 - 61 064 57

Veranstaltungsort:
Adelheid-Seminarhaus, Adelheidstr. 82, 65185 Wiesbaden

Die Veranstaltung ist als Bildungsurlaub anerkannt vom Hessischen Ministerium für Soziales und Integration.